HOME

Die edg Entwässerungsdienst GmbH ist europaweit kompetenter Ansprechpartner für die Entwässerung von zu entsorgenden organischen Schlämmen.

Die jahrelange enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Kunden hat uns Einblicke in die Arbeit von Entsorgungsunternehmen und viele Erfahrungen gebracht, die wir für unsere Kunden einbringen.

Gemeinsam mit Ihnen konzipieren wir nicht nur ein Ent- wässerungssystem nach Ihren örtlichen und betrieblichen Gegebenheiten und Anforderungen, sondern weisen Sie fachgerecht in den Betrieb der jeweiligen Anlage ein.

Außerdem sind wir Ihre Anlaufstelle für schnellstmögliche Ersatzteilbeschaffung.

Lernen Sie auch unseren französischen Partner RIVARD kennen: www.rivard.fr

Warum entwässern?

  - Entsorgungskosten reduzieren
  - Betriebskosten reduzieren
  - Energetischen Rohstoff erzeugen

Entwässerungssysteme:  Mobil  – Stationär – „Sowohl als auch“

Mobil

Der RIVARD TBM als Aufbau einem 2-Achs- oder 3-Achs-Fahrgestell. Insbesondere zur Entsorgung von Fettabscheiderinhalten für Fettabscheider von 0,5 m³ bis 6 m³; Fäkalien     Tagesleistung: 10 bis 15 Abscheider

Stationär

Zur Entwässerung von Schlämmen auf dem Betriebshof
- Direkt aus dem Saugfahrzeug oder aus Sammelbehältern
- Mit oder ohne Einsatz von Flockungsmitteln
- Siebmulde ab 4 m³ bis Edelstahlcontainer 30 m³
- Tagesleistung bis ca. 100 m³ (u. a. abhängig vom TS-Gehalt der zu entwässernden          Schlämme)

„Sowohl als auch“

Die mobile Anlage RIVARD TBM kann auch stationär betrieben werden. Z. B. im Einsatz in Kläranlagen oder ausgelagerten Sammelstellen. Tagesleistung bis ca. 100 m³ (u. a. abhängig vom TS-Gehalt der zu entwässernden Schlämme)

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie umfassend zum Thema Entwässerung und erstellen Ihnen ein Angebot über mobile oder stationäre Anlagen.

Mobil

Stationär

RIVARD TBM stationär betrieben

Aktuelle Gebrauchtfahrzeuge

© Copyright 2016 edg GmbH