RIVARD TBM III

Die mobile Fett- und Schlammentwässerungsanlage. Eine RIVARD-Meisterleistung in Konstruktion und Technik

Seit 2010 begeistert die völlig neu konstruierte mobile Fett- Schlammentwässerungsanlage RIVARD TBM die Fachwelt. Ob als Aufbau auf einem 2-Achs- oder 3-Achs Fahrgestell -
Mit modernster Technik und gut durchdachter Konzeption und Konstruktion überzeugt die Anlage mit hoher Leistungsfähigkeit, Bedienungs- und Wartungsfreundlichkeit.Z. B. wurden in nur 35 Minuten 7 m³/3 % TS Fettabscheiderinhalt auf 1,5 m³ entwässert. Sehr gute Ergebnisse erreichen wir auch bei der Entsorgung von Kleinkläranlagen.

Alle technischen Segmente der Anlage sind optimal aufeinander abgestimmt.

Der Verlauf: Einsaugen in den Vakuumtank, das Mischen und Trennen von Polymer, Wasser und Schlamm wird reguliert über eine Probeentnahme, danach geschieht fast alles automatisch.

Sobald das Wasser-Schlamm-Fett-Gemisch in den Schlammbehandlungsraum einfließt, beginnt die Entwässerung.
 

Der schnelle Ablauf des Trennwassers und die direkte Rückführung in den Abscheider spart sehr viel Zeit.

Die modernen technischen Entwicklungen in Verbindung mit einer völlig neuen Konstruktion ergeben eine beeindruckende Anlage:

- 3 Komponenten: Einsaugen – Entwässern – Rückführen

- Kein Maschinenraum! Alle Pumpen, Motoren, Hydraulikelemente,     Pneumatik, Elektrik usw. sind innerhalb von Minuten zur Reinigung,   Wartung oder Reparatur zugänglich.

- Große Netzflächen für eine schnelle Entwässerung,                          Netzkonstruktion schnell und einfach
  auszubauen für regelmäßige Reinigung.

- Winterbetrieb durch gut durchdachtes Heizsystem, inkl. beheizter     HD-Spülschlauchhaspel
  Betrieb bis - 15°C

Der RIVARD TBM III stellt in allen Bereichen eine Steigerung der herkömmlichen mobilen Entwässerungsanlagen dar.

Durch seine reinigungs-, wartungs- und reparaturfreundliche Konstruktion ist der RIVARD TBM III kostengünstig in der Unterhaltung und äußerst langlebig.

 

© Copyright 2016 edg GmbH